13. Mai 2021

Heute ist Vatertag!

Heute ist Vatertag! Ein Tag zum freuen, entspannen und genießen. Die Ampel für die Öffnungsstrategie steht auf Grün. Acht Bundesländer verzeichnen aktuell noch einen Inzidenzwert von über 100. Die Richtung stimmt. Es geht mit den Neuinfektionen nach unten. Heute sind wir bei 17.419. Noch vor Wochen waren wir durchschnittlich bei 25.000. Die „Notbremse“ vom 24. April 2021 und das Impftempo zeigen Wirkung. Gestern wurden wieder über 1 Millionen Menschen in Deutschland geimpft. Wenn die Impfgeschwindigkeit weiter so gehalten werden kann, dann sieht der Sommer mit mehr Freiheiten für uns gut aus.

Meine Bedenken

Nur fürchte ich, werden die Lockerungen wieder zu einem erneuten Anstieg an Corona-Infektionen führen. Mal sehen, wie die Zahlen in 14 Tagen wieder aussehen werden, besonders nach dem heutigen Feiertag, wo sich viele Menschen an diesem schönen Tag ihre Zeit und Muße auf einem Spaziergang im Freien mit Freunden vertreiben. Die Lage in den Krankenhäusern entspannt sich, aber sie bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. Leider liegen immer noch zu viele Menschen auf den Intensivstationen und die Lockerungen werden diese Situation nochmal vorantreiben.

Statistik vom Robert Koch-Institut
7-Tage-Inzidenz aller Bundesländer am 13. Mai 2021
Quelle: RKI, Fallzahlen in Deutschland, 13. Mai 2021, 0:00 Uhr

Wenn wir die AHA-Regeln weiterhin konsequent einhalten, sprich Abstand halten, auf die Hygiene achten und Alltagsmasken tragen, dann können wir die Zahlen weiter unten halten und uns werden im Sommer mehr Freiheiten erlaubt.

Ein Ausblick nach dem Sommer

Nach meinen Berechnungen könnten wir Ende Juli 70% der Menschen in Deutschland mit der ersten Spritze geimpft haben. Bis zur Bundestagswahl am 26. September haben wir vielleicht dann schon 80%, je nach dem Impfwille der Bürger und der Verfügbarkeit der Impfstoffe. Nach den Erfahrungen des letzten Sommers verhielten sich die Neuinfektionen verhältnismäßig gegenüber dem Winter gering. Wie es scheint, könnten die warmen Temperaturen einen Einfluss auf die Populationsentwicklung des Coronavirus haben. Was der kommende Herbst und Winter dem Virus bringt, wo sich auf unserem Planeten noch Mutationen bilden und wer dann die Fäden in unserem Land und auf der Welt zieht, bleibt spannend abzuwarten und zu beobachten.

Klar ist für mich, wir brauchen so schnell wie möglich mehr guten Impfstoff und Schutzausrüstung wie z.B. gute FFP2-Masken für alle Menschen auf dieser Welt. Der Ausbau einer weltweiten Produktion für Impfstoffe sollte schnellstens ausgebaut und nicht verhindert werden, wie es mit der Nichtfreigabe der Impfstoffpatenten zurzeit passiert. Wenn die Regierungschefs der Welt sich nicht einigen, dann werden wir den Wettlauf gegen das Coronavirus verlieren.

Entstehung und Entwicklung des Virus

Der Ursprung des Virus stammt aus China, danach bildeten sich Varianten in England, Südafrika und Brasilien. Jetzt wütet die indische Mutation B.1.617 in Indien. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis sie sich auf dem ganzen Erdball ausbreitet. Aktuell grassiert diese Mutante in 44 Ländern. Die Lockerungen auf der Welt werden dem Virus noch mehr Raum für eine Ausbreitung geben als das die verimpften Vakzine es verhindern könnten. Die Mutationen entwickeln sich sehr schnell und wenn wir Pech haben, dann überleben die Mutanten unsere mRNA- und Vektorimpfstoffe und werden resistent bis ein neues Vakzin gefunden wird.

Ziel

Das Ziel muss es sein, dass Virus so schnell wie möglich aus dieser Welt zu schaffen und dafür darf es keine Chance zum Atmen bekommen, so wie es uns die Luft wegnimmt.

Wir müssen das Virus in seinem Keim ersticken, d.h. wir müssen sofort und radikal handeln. Gute Impfstoffe und Schutzausrüstungen sollten für alle zu einem fairen Preis verfügbar sein. Sonst kommt es wieder zurück und Menschen unter uns, werden dann mit dem Leben bezahlen.

Stand heute (13. Mai 2021), 17 Monaten nach Beginn der Pandemie haben schon mehr als 3,3 Mio. Menschen ihr Leben an dem Virus verloren und es werden leider noch mehr. 🙁

Hoffentlich wird es für uns nächstes Jahr auch noch einen schönen Vatertag geben.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Vatertag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.